Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Terminankündigung mündliche Prüfungen
    Termine für mündliche Prüfungen veröffentlicht [mehr]
  • Neue Themen für Abschlussarbeiten
    Bachelor und Masterarbeiten neu ausgeschrieben [mehr]
  • Stromnetz der Zukunft
    Forschungsprojekt "Electric City Neuss" gestartet [mehr]
  • Smart-Grid Seminar
    Anmeldung möglich [mehr]
  • Elektrotechnisches Kolloquium
    Vorträge am 23. November [mehr]
zum Archiv ->

Mitarbeiter ausgezeichnet

VDE Studienpreise verliehen

Der VDE Bezirksverein Bergisch Land zeichnet jedes Jahr Absolventen mit sehr guten Abschlussarbeiten mit den VDE-Studienpreisen und dem Metzenauer-Preis aus.

Am 07. Juli 2018 fand im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung die Verleihung des Studienpreises und Metzenauer-Preises 2017 statt. Unter den Preisträgern sind auch zwei Mitarbeiter des Lehrstuhls für Elektrische Energieversorgungstechnik der Bergischen Universität Wuppertal. So wurde Herr Jens Weber (3. von links, Thema der Arbeit: "Ermittlung des Blindleistungsbedarfs und der möglichen Blindleistungsbereitstellung auf Verteilungsnetzebene") mit dem ersten Platz des Studienpreises 2017 ausgezeichnet. Herr Alexander Hobert (2. von links, Thema der Arbeit: "Modellierung und Implementierung von Photovoltaik und Windkraftanlagen zur Zuverlässigkeitsberechnung von zukünftigen Verteilnetzen") wurde mit dem Metzenauer Preis ausgezeichnet.

Der Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik gratuliert allen Preisträgern hierzu herzlich.