Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek

Aktuelles

  • Neue Abschlussarbeiten
    Die Liste mit Themen für Bachelor- und Masterarbeiten wurde aktualisiert [mehr]
  • Energiewende made in Wuppertal
    Förderung für vier Klimaschutzprojekte [mehr]
  • Smart Grid Lab
    Labor in der finalen Phase [mehr]
  • 5. Wuppertaler Energieforum
    Anmeldungen ab sofort möglich [mehr]
zum Archiv ->

VDE-Fachbeitrag zum Zellularen Energiesystem veröffentlicht

Um die Integration von Erneuerbaren Energien, besonders hinsichtlich eines klimaneutralen Energiesystems im Jahre 2050 zu unterstützen, arbeitet der Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik an dem Thema der Zellularen Energiesysteme. Hierbei wird untersucht, wie eine neuartige Organisationstruktur in einem sektorenübergreifenden Energiesystem aussehen kann, in welchem ein Energieausgleich auf der möglichst niedrigsten Ebene angestrebt wird. Diese Organisationsstruktur wird als Zellulares Energiesystem bezeichnet und funktioniert nach dem Subsidiaritätsprinzip, welches beschreibt, dass Probleme möglichst auf der Ebene gelöst werden, wo sie entstehen. 
Zusammen mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE) wurde nun der VDE-Fachbeitrag „Zellulares Energiesystem - Ein Beitrag zur Konkretisierung des zellularen Ansatzes mit Handlungsempfehlungen“ veröffentlicht.
Der Fachbeitrag kann unter diesem Link abgerufen werden.

Ansprechpartner zum Thema Zellulare Energiesysteme:
Björn Uhlemeyer