Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek

Aktuelles

  • Neues Web-Seminar: Elektromobilität in der Netzplanung
    Anmeldungen ab sofort möglich [mehr]
  • Prüfungstermine
    Termine für mündliche Prüfungen [mehr]
  • Online Vorlesungsankündigung (aktualisiert)
    Termine für die Vorlesungen im Sommersemester veröffentlicht [mehr]
zum Archiv ->

Elektromobilität in der Netzplanung (Web-Seminar)

Der Umbau des Energieversorgungsystems in Deutschland schreitet weiter voran. Dabei stehen die Verteilungsnetze durch die Integration einer stetig wachsenden Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität sowie neuer, „flexibel“ gewordener Verbraucher im Mittelpunkt des Wandels. Einer bedarfsgerechten Netzplanung kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Vielfältige Untersuchungen zeigen, dass sich damit der Ausbaubedarf auf Verteilungsnetzebene erheblich reduzieren lässt.

Hier setzt unser Seminar an: Es präsentiert den aktuellen Entwicklungsstand der Ladeinfrastruktur ebenso wie die benötigten Technologien und Techniken zur Realisierung einer effektiven Netzplanung anhand zahlreicher, konkreter Methoden aus der Praxis. Lernen Sie zudem, wie intelligente Lademanagementsysteme im Rahmen einer kostenoptimalen Ausbauplanung eingesetzt und wie Flexibilitäten für das Verteilungsnetz nutzbar gemacht werden können.

Ich freue mich sehr, Sie virtuell in Wuppertal zu interessanten Diskussionen unter Fachleuten begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek
Seminarleiter

Termin

Dienstag, 29.09.2020
9:00 – 17:00 Uhr

Agenda

Begrüßung

  • Wie wird Elektromobilität geplant?

Markthochlauf und Szenarienentwicklung

  • Studien und Daten
  • Planungsrelevante Entwicklungen

Ladeinfrastruktur und Lademanagement

  • Technologien und rechtlicher Rahmen
  • Intelligente Ladekonzepte

Lokale Rahmenbedingungen und Regionalisierung

  • Einflussfaktoren und Methoden
  • Mobilitätskonzepte

Lastannahmen und Gleichzeitigkeitsfaktoren

  • Mobilitäts- und Simulationsmodell
  • Planungswerte und Verteilung

Konventionelle und innovative Netzplanung

  • Planungsmaßnahmen
  • Lademanagementsysteme in der Netzplanung

Anwendungsfall Parkhaus

  • Kategorisierung und Datenverfügbarkeit
  • Park- und Ladeprofilgenerierung

Anwendungsfall Neubaugebiet

  • Bedarfsermittlung
  • "Grüne Wiese" Zielnetzplanung

Praxisbeispiel 1

  • Praxisbericht und erste Erkenntnisse
  • Auswirkungen auf Mittelspannungsnetze

Praxisbeispiel 2

  • Praxisbericht und erste Erkenntnisse
  • Auswirkungen auf Niederspannungsnetze

Zusammenfassung

  • Elektromobilität in der Netzplanung

Abschlussdiskussion

Informationen und Anmeldung

Teilnehmerkreis

  • Verteilungsnetzbetreiber
  • Stadtwerke
  • Beratungsunternehmen
  • Ingenieurbüros
  • Forschungseinrichtungen

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt 195 EUR zzgl. MwSt. (inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung)

Anmeldung
Anmeldung per E-Mail bei Herrn Patrick Wintzek.
patrick.wintzek{at}uni-wuppertal.de
Die Anmeldefrist endet am 15.09.2020.

Seminarleitung
Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek
Bergische Universität Wuppertal

Referenten

    • Shawki Alsayed Ali, M.Sc.
    • Kevin Kotthaus, M.Sc.
    • Dr. Michael Popp
    • Robert Schmidt, M.Sc.
    • Evgeny Schnittmann, M.Sc.
    • Patrick Wintzek, M.Sc., M.Eng.