Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek

Aktuelles

  • Neue Abschlussarbeiten
    Die Liste mit Themen für Bachelor- und Masterarbeiten wurde aktualisiert [mehr]
  • Energiewende made in Wuppertal
    Förderung für vier Klimaschutzprojekte [mehr]
  • Smart Grid Lab
    Labor in der finalen Phase [mehr]
  • 5. Wuppertaler Energieforum
    Anmeldungen ab sofort möglich [mehr]
zum Archiv ->

E.ON SupportINGstudents

Die E.ON AG Düsseldorf bietet im Rahmen ihrer Förderung des Ingenieurnachwuchses unter der Bezeichnung E.ON SupportINGstudents (E.SIS) ein Stipendium an. Das Förderprogramm E.SIS richtet sich an Studierende der Ingenieurwissenschaften im Master-Studium. Neben einer monatlichen Förderung von 600 Euro erhalten die Stipendiaten intensiven Kontakt zu E.ON. Die Förderung ist auf die Regelstudienzeit des jeweiligen Studiengangs begrenzt.

Die Bewerbung (persönliches Anschreiben, beruflicher Werdegang/Lebenslauf, Zeugnisse, Empfehlungsschreiben der Universität) erfolgt online. Die überzeugendsten Bewerber werden zu einem Auswahltag eingeladen.

Kontakt

Weitere Informationen sind erhältlich bei Dr.-Ing. Karl Friedrich Schäfer oder direkt unter: www.eon.com