Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek

Zustandsbewertung von Mittelspannungsnetzen

Projektbeschreibung

Die Anreizregulierung zwingt die Verteilnetzbetreiber in Deutschland zu einer stetigen Effizienzsteigerung beim Betrieb elektrischer Energieversorgungsnetze. Es wird permanent nach Einsparungs- und Optimierungsmöglichkeiten geforscht, die ohne Qualitäts- und Stabilitätsverluste im Netz einhergehen.

Basis aller optimierten und kosteneffizienten Instandhaltungsstrategien elektrischer Energieversorgungsnetze [wie z.B. „Reliability Centered Maintenance“ (RCM), „Risk Based Maintenance “ (RBM)] ist die exakte und objektive Zustandsbeurteilung der Betriebsmittel, die eine fundierte Entscheidungsgrundlage für das Asset Management darstellt.

Im Rahmen des Projektes iNA (Teilprojekt COMES I und II) werden neben der Entwicklung von Bewertungssystematiken für MS-Ortsnetzstationen, MS-Schaltanlagen und MS-Freileitungen, die den Zustand des Betriebsmittels auf Basis visueller Inspektionsergebnisse („Soft-Facts“) ermitteln, einfache Messverfahren zur Zustandsbewertung untersucht, um durch eine Erweiterung um konkrete Messergebnisse („Hard-Facts“) eine möglichst exakte und objektive Zustandsbeurteilung zu gewährleisten. Zusätzlich werden die Bewertungsmodelle um mathematische Grundzüge der Evidenz-Theorie erweitert, um auch Unsicherheiten (z.B. Messungenauigkeiten, fehlende oder veraltete Messdaten, unscharfe Bewertungskriterien) zu berücksichtigen. Somit kann neben den Zustandsindices aus den Bewertungsergebnissen auch die Qualität der zugrundeliegenden Daten und Einzelbewertungen ausgedrückt bzw. quantifiziert werden.

Projektpartner
  • SPIE SAG GmbH, Langen
Ansprechpartner

Petros Dalamaras

Weiterführende Informationen

Projektpräsentation

Publikationen
  • Dalamaras, P.; Hopfer, N.; Zdrallek, M.; Johae, C.; Beerboom, D.:
    Optimale Instandhaltungs- & Erneuerungsstrategien – Realitätsgerechte Zustandsbewertung für das Asset-Management
    ew – Magazin für die Energiewirtschaft, Ausgabe 09/2019
  • Johae, C.:
    Realitätsgerechte Zustandsbewertung von Mittelspannungsanlagen durch Einsatz geeigneter Messverfahren
    Band 17 der Schriftenreihe "Neue Energie aus Wuppertal", Verlag epubli GmbH, Berlin (2018), ISBN 978-3-746743813
  • Johae, C.; Pawlowski, E.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.:
    Condition assessment of distribution grids combining measurement methods and theory of evidence
    The 20th International Symposium on High Voltage Engineering, Buenos Aires, Argentina, August, 28 – September, 01, 2017 
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Pawlowski, E.; Zdrallek, M.; Schultze, N.; Timmreck, R.:
    Economical and practicable condition assessment of mv- and lv-distribution grids
    Proceedings of the 24th International Conference on Electricity Distribution (CIRED 2017), Glasgow (2017)
  • Beerboom, D.; Johae, C.; Zdrallek, M.; Knapp, M.; Linossier, J. P.:
    Unterstützung von Erneuerungsentscheidungen im Asset Management durch eine fundierte Zustandsbewertung
    Tagungsband zur VDE-Fachtagung "Hochspannungstechnik", Berlin (2016)
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.; Schultze, N.:
    Bestimmung des Instandhaltungsbedarfes an Komponenten des Verteilnetzes durch den Einsatz von nicht-invasiven Messverfahren
    Tagungsband zur VDE-Fachtagung "Hochspannungstechnik", Berlin (2016)
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.:
    Zustandsorientierte Bewertung elektrischer Industrienetze als Basis für moderne Anlagen- und Instandhaltungsstrategien
    Fachtagung TÜV SÜD "Zustandsbewertung in der Energie und Anlagentechnik", München (2016)
  • Beerboom, D.:
    Objektive Zustandsbewertung von Mittelspannungsnetzen als Grundlage der Asset-Optimierung
    Band 11 der Schriftenreihe „Neue Energie aus Wuppertal“, Verlag epubli GmbH, Berlin (2016), ISBN 978-3-7418-9539-5
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.; Schultze, N.:
    Significance of non-invasive diagnostic methods for condition assessment of medium-voltage equipment
    The 19th International Symposium on High Voltage Engineering, Pilsen, Czech Republic, August, 23 – 28, 2015
  • Beerboom, D.; Johae, C.; Zdrallek, M.; Schulze, N.; Timmreck, R.:
    Condition assessment of distribution grids using uncertainty theory
    Proceedings of the 23rd International Conference on Electricity Distribution (CIRED 2015), Lyon, France (2015)
  • Beerboom, D.; Johae, C.; Zdrallek, M.; Schultze, N.; Timmreck, R.; Voges, B.:
    Praxiserfahrungen aus der Zustandsbewertung von Verteilungsnetzen
    Tagungsband zur ETG-Fachtagung "Diagnostik elektrischer Betriebsmittel", Berlin (2014)
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.; Klöckner, P.; Wirkner, F.:
    Praxiserfahrungen aus dem Einsatz der akustischen Teilentladungsdetektion an Mittelspannungs-Schaltanlagen
    Tagungsband zur ETG-Fachtagung "Diagnostik elektrischer Betriebsmittel", Berlin (2014)
  • Johae, C.; Beerboom, D.; Zdrallek, M.; Schultze, N.; Timmreck, R.; Voges, B.:
    Einsatz geeigneter Messverfahren zur Zustandsbewertung von Mittelspannungs-Ortsnetzstationen
    Tagungsband zur ETG-Fachtagung "Diagnostik elektrischer Betriebsmittel", Berlin (2014)
  • Beerboom, D.; Johae, C.; Zdrallek, M.; Klöker, P.; Schultze, N.:
    Realistic condition assessment of medium-voltage substation
    Proceedings of the 7th International Scientific Symposium on Electrical Power Engineering (ELEKTROENERGETIKA 2013), Stará Lesná, Slovakia (2013)
  • Beerboom, D.; Johae, C.; Zdrallek, M.; Stiegler, M.; Klöker, P.; Preiß, H.-J.:
    Realitätsgerechte Zustandsbewertung von Verteilungsnetzen als Basis optimierter Asset-Strategien
    Tagungsband zur ETG-Fachtagung "Diagnostik elektrischer Betriebsmittel", Fulda (2012)